NACHRICHTEN



.hu-Domains jetzt auch in der Schweiz registrierbar
NZZ: UNGARN WIRD ZUR STEUEROASE
KOMMENTAR BZ ZUR UNGARISCHEN WIRTSCHAFTSPOLITIK
UNGARN: NEUE FÖRDERMITTEL-SCHWERPUNKTE AB JANUAR TECHNOLOGIE UND FORSCHUNG IM VORDERGRUND
Moodys gibt Ungarn "Investment Grade" zurück
Neues ADAC Reisemagazin Budapest
HANDELSKAMMER SCHWEIZ-UNGARN HSU ZÜRICH
Doppelbesteuerungsbkommen ist in Kraft getreten
Geschäftsklimas
MARKANTER HSU-AUFTRITT AM BUDAPESTER SWISS BUSINESS DAY 2014
MITGLIEDER - SPONSORING-GELEGENHEIT AM 3. SWISS BUSINESS DAY IN BUDAPEST
KMU-Delegation aus Debrecen: Erfolgreiches Startup-Seminar in Zürich
Die HSU in den Medien / A HSU a médiákban
SZEMINÁRIUM AZ ADÓÜGYI VÁLTOZÁSOKRÓL SVÁJC ÉS MAGYARORSZÁG VISZONYLATÁBAN
TRAUERMELDUNG
Továbbra is fontos partnerünk Svájc
Sikeres MKIK-HSU szeminárium
Svájc – kézművesek országa
CH-VOLKSABSTIMMUNG - KEINE DIREKTEN EINWIRKUNGEN AUF HSU-MITGLIEDER
HSU-PARTNER OFI HUNGARY LANCIERT METALLGEWERBE-ALMANACH 2014
MITGLIEDER STELLEN SICH VOR - PROSPEKTUS NYOMDA KFT - PREMIUM DRUCKPARTNER AUF HÖCHSTEM NIVEAU
Ungarn belegt Platz 47 im internationalen Korruptionsvergleich von Transparency International
Phoenix Mecano Kecskemét Kft.
Ungarn verbietet Glücksspiel-Automaten
Aktuelle Daten zu ausländischen Direktinvestitionen im HSU-Partnerland Ungarn
Informationen zum Steuer-Standort Ungarn
Offizieller Besuch des ungarischen Aussenministers János Martonyi in Bern
Von der Schweiz lernen (Budapester Zeitung)
Buchempfehlungen
EU will Ungarn nicht länger Fördergelder vorenthalten
Neue Vorstandsmitglieder
Swissmechanic
Regierung beschliesst Einführung neuer Steuern
Wichtige Veränderung im Antragswesen für TAMOP (Schulung am Arbeitsplatz).
Grünes Licht für IWF-Verhandlungen
Generalversammlung: Die Osec mit drei neuen Verwaltungsräten
GYSEV und Stadler haben einen Vertrag...
KMU-Exportindikator 2. Quartal 2012: Der Optimismus ist zurück
Erste Kontakte nach Ungarn sind geknüpft
Neuerscheinung aus dem Zsolnay-Verlag
Weltwoche-Interview mit Premier Viktor Orbán
Ungarn: Netto-Durchschnittslohn 487 Euro
EU-Fördermittel in Ungarn - aktuelle Lage
ZULIEFERERTREFFEN IN BUDAPEST
ÖSTERREICH/ Unternehmen bewerten Ungarn positiv
Malév hat Flugbetrieb eingestellt
Ungarische Zeitungen
Leitzins bleibt unverändert
Budapest setzt auf Entspannung im Streit über EU-Recht
Brüssel eröffnet Verfahren gegen Ungarn
Der Druck auf Ungarns Regierung hält an.
Ungarn rechnet mit 20-Milliarden-Rettungsschirm
Zinsanhebung soll Forint stützen
Budapest führt Schuldenbremse später ein
Forint erholt sich etwas
Ungarn muss unter IWF-Aufsicht saniert werden
Ungarn: Beitritt zur Euro-Zone frühestens 2020
Ungarn sucht Zuflucht beim Internationalen Währungsfonds
Lasten von MKB drücken BayernLB in die Verlustzone?
Staat fördert Wohnungsbau wieder stärker
"Budapest sieht sich im Kampf gegen ein "Banken-Kartell""
BorsodChem investiert 200 Mio EUR in TDI-Werk
B. Braun verdoppelt Produktionskapazität
Budapest könnte Airline Malev doch opfern
Neue Steuerbegünstigung: Real Estate Investment Fund (REIF)
Bosch investiert 20 Mio EUR in Kraftfahrzeugtechnik
Sanierung der Staatsbahn verzögert sich