NACHRICHTEN



2012-10-01

Bosch investiert 20 Mio EUR in Kraftfahrzeugtechnik

     
Bosch investiert 20 Mio EUR in Kraftfahrzeugtechnik
4.10.2011 BUDAPEST (owr)--Die Bosch-Gruppe hat an ihrem ungarischen Standort Miskolc eine neue Fertigung für Kraftfahrzeugtechnik eröffnet. Die Investition für den Neubau betrug rund 20 Mio EUR.
Der Bau habe ein Jahr in Anspruch genommen, berichtet das Branchenportal Automobilproduktion. de".

Der Neubau gehört zur ungarischen Tochtergesellschaft Robert Bosch Energy and Body Systems Kft, die in Miskolc unter anderem Wischersysteme, Klimakomponenten, Starter und Generatoren fertigt. Bis 2014 soll die Mitarbeiterzahl in Miskolc von derzeit rund 1.900 auf 3.000 erhöht werden. Weitere 1.200 Personen fertigen Elektrowerkzeuge in einem zweiten Werksteil der Robert Bosch Power Tool Kft.?