NACHRICHTEN



2012-10-01

Grünes Licht für IWF-Verhandlungen

     
Grünes Licht für IWF-Verhandlungen
27.4.2012 Die Kredit-Verhandlungen zwischen der Regierung und dem Internationalen Währungsfonds (IWF) können beginnen. Am vergangenen Mittwoch gab die Europäische Kommission grünes Licht dazu. Die Brüsseler Behörde kam zu dieser Entscheidung, nachdem Regierungschef Viktor Orbán EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso bei einem informellen Treffen am Dienstag in Brüssel nicht zuletzt in Hinblick auf das umstrittene ungarische Notenbankgesetz hatte überzeugen können.

Die änderungen der Regierung an dem Gesetz wurden am Mittwoch schließlich von der gesamten EU-Kommission begrüßt.?