NACHRICHTEN



2012-10-01

Generalversammlung: Die Osec mit drei neuen Verwaltungsräten

     
Generalversammlung: Die Osec mit drei neuen Verwaltungsräten
Zürich, 19.04.2012. An der 87. Generalversammlung der Osec vom 19. April in Zürich ist die Aufstockung des Verwaltungsrats von sieben auf neun Mitglieder beschlossen worden. Mit der Wahl der zwei Westschweizer Pierre-Olivier Chave und Jean-Marc Probst hat die französischsprachige Schweiz nun deutlich mehr Gewicht im Verwaltungsrat. Neu im obersten Gremium der Osec ist auch Thomas Staehelin, der den zurückgetretenen Beat Fenner ersetzt.

An der Generalversammlung der Osec hat der CEO Daniel Küng das Geschäftsergebnis 2011 des offiziellen Schweizer Aussenwirtschaftsförderers präsentiert. Im vergangenen Jahr wickelte die Osec 1077 Mandate ab (2010: 886), und die Beratungsgespräche konnten auf 1932 (2010: 1718) erhöht werden. Die Experten der Osec beantworteten im gleichen Zeitraum über 2903 Anfragen zum Export (2010: 2125). Die Mitgliederzahl konnte auf 1840 (2010: 1603) gesteigert werden, was einem Zu-wachs von rund 15% entspricht. An den SWISS Pavilions im Ausland nutzten über 200 Schweizer und Liechtensteiner Unternehmen die Möglichkeit, sich mit professioneller Betreuung unter der Dachmarke Schweiz einem breiten Messepublikum zu präsentieren. Beim